Le subjonctif

1° "Le subjonctif"

ist ein Modus (mode), der ausdrückt, wie man persönlich/ subjektiv empfindet. Wichtig:

Der Subjonctif wird in der Regel mit que eingeleitet!

a)

le présent du subjonctif ist noch im täglichen Gebrauch.


b)

L'imparfait du subjonctif ist nur noch literarisch verwendet. Die bekanntesten Formen sind die der 3. pers. Singular. z.B. qu'il fût,eût, pût, sût, voulût

etc


2° Die Herleitung des "présent du subjonctif" gilt für fast alle ( 9 Ausnahmen) Verben:
a) Für die Singularformen und die 3. Person Plural gilt :

Stamm der 3. Pers. Plural. Präsens + Endung
-e
-es
-e
-ent

b) Für die "nous" und "vous"- Formen benötigen wir den Stamm der 1. Pers. Plur. Präsens + die Endungen
- ions
- iez

a)venir > ils, elles viennent und nous venons.
Le présent du subjonctif lautet demnach:
que je vienne
" " tu viennes
" " il,elle vienne
" " nous venions
" " vous veniez
" " ils,elles viennent

Weiter mit Übungen
Weiter mit Regeln