si + quand + lorsque

1° "Quand" und "lorsque"

werden in der Zeitstufe der Vergangenheit temporal entweder in der Bedeutung
a) "als"= quand und lorsque + passé composé
b) "wenn"(im Sinne von 'jedesmal wenn')verwendet= quand und lorsque + imparfait

c)Besonderheit: comme in der Bedeutung von als, steht in Verbindung mit dem imparfait!

2° "Si"

als bedingtes "wenn" erfordert eine von allen grammatikalischen Regeln unabhängige Satzkonstruktion. Es gibt 3 Stufen der Bedingung:
a) la condition réelle
b) la condition potentielle
c) la condition irréelle ------------Achtung! Der si-Satz muss nicht voranstehen, er kann auch dem Hauptsatz folgen!
a)

la condition réelle

Hauptsatz steht in der Gegenwart= Zeit "présent" oder "futur":
Nebensatz
muss im "présent" stehen!----Formel: si + présent -- futur / présent
b)

la condition potentielle

Hauptsatz steht in der Vergangenheit= Zeit "conditionnel"(Vergangenheit der Zukunft):
Nebensatz erfordert das "Imparfait"(Gleichzeitigkeit in der Vergangenheit)---- Formel: si + imparfait --- conditionnel (condI)
c)

la condition irréelle

Hauptsatz steht in der Vergangenheit der zweiten Stufe=Zeit des "conditionnel du passé"(gebildet mit der condit.-Form der Hilfsverben "être" oder "avoir" + part. passé der Verben)
Nebensatz steht dazu in der Vorvergangenheit="plus-que-parfait"---- Formel: si + plus-que-parfait --- conditionnel du passé (condII)

Besonderheit:

Ersetzt man "si" in einer Aufzählung durch "que" , so steht das folgende Verb im "Subjonctif"! z.B. Si on l'appelle et qu'il vienne, je lui parlerai de cette affaire.)

3° "Si"

in einem "indirekten Fragesatz" in der Bedeutung von "ob" erlaubt alle Zeiten des abhängigen Satzes.